Andreas Loepfe

INREIM AG, Partner und Geschäftsführer

Referat:

Keynote: Asset Deflation – Anleitung zum ärmer werden

Werden wir bald die Roaring 20-20s erleben? Nach dem ersten Weltkrieg explodierte das Leben – auf Pump. Kommt es 100 Jahre danach zur After-Corona-Party? Die Börsen erreichen bereits Rekordwerte, die Verschuldung auch. Wird unser Vermögen auch an uns vorüberziehen – wie damals 1929? Schaffen wir es, die Kälte der Moderne zu überwinden und mit einer «Neuen Sinnlichkeit» gelassener ärmer zu werden?

Berufliche Laufbahn:

Der international ausgebildete Immobilienökonom leitet seit über zehn Jahren die INREIM AG, die sich auf Immobilien Portfolio- und Assetmanagement und Strategieberatung spezialisiert hat. Daneben hat er Einsitz in verschiedenen Anlageausschüssen und Verwaltungsräten. Zuvor leitete er das Immobilien-Portfoliomanagement Zürich Anlagestiftung und den Bereich Real Estate Research & Strategie der Zürich Versicherung. Andreas Loepfe war Initiant und langjähriger Leiter des CUREM der Universität Zürich.